Soraya

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

SORAYA <3Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe: ca. 50 cm
Alter: 06/2015
Sozialverträglich: ja

Soraya diese bildschöne Hündin hat eine furchtbar traurige Vergangenheit mit Happy End?

Soraya wurde von ihrem Besitzer an einen Beton Pfeiler gebunden, sie hatte Welpen die einfach neben ihr ausgesetzt wurden. Verlassen auf einem Feld, weit und breit nichts. Warum ein Mensch sowas tut? Weil die Mutter also Soraya auf kurz oder lang verhungert und verdurstet wäre. Die Welpen haben sich von der Mutter nicht entfernt, klar der Instinkt. Eine grauenvolle Methode Hunde zum Sterben zurück zu lassen. Die Tierschützerin hat über mehrere Ecken davon erfahren. Sie wollte Mutter und Welpen von dem Platz holen. Leider spielte der Besitzer nicht mit. er wollte Geld von der Tierschützerin, sie überlegte nicht lange und gab ihm Geld und durfte aber nur die Welpen mit nehmen. Tagelang versuchte sie den Besitzer zu überzeugen auch Soraya mit zu nehmen. Aber er weigerte sich!
Doina gab nicht auf und versuchte es erneut, er willigte endlich ein gegen Geld Soraya raus zu geben.

Soraya und ihre Welpen sind in Sicherheit bei der Tierschützerin im privaten Shelter.
Soraya ist eine unendlich lieb, freundliche, lustige, verschmitzte Hündin. Sie ist souverän und voller Liebe! Unglaublich wie Hunde trotz solcher Erfahrungen immer noch dem Menschen vertrauen. Es gibt eine Vielzahl von Videos. Soraya ist eigentlich ein Wuschel wir denken ein Hütehund Mix , derzeit ist ihr Fell geschoren.
Soraya genießt es die Aufmerksamkeit der Tierschützerin zu bekommen. Sie lebt im gemischten Rudel und passt sich prima an.

Jetzt suchen wir die Menschen die sich in Soraya verlieben und ihr all das geben was Soraya verdient hat, vor allem LIEBE!

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de