Samio

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Alter: März 2021 geboren

Größe: 58 cm

Sozialverträglich: ja

Mutter bekannt: ja

Samio ist in 16515 Oranienburg auf einer Pflegestelle und sucht ein Zuhause für immer!

Das Eisbärchen heißt Samio, nicht nur sein Name ist wunderschön, sondern auch der Hunde Bub! Samio hat das große Los gezogen und durfte Rumänien verlassen und auf eine Pflegestelle reisen nach Deutschland. Hier lebt er nun, zusammen mit einer Hündin, einer Katze und zwei Kindern. Samio kannte nichts als er hier ankam, nur das Tierheim Leben. Alles was Samio jetzt gelernt hat, hat er in seiner Pflegefamilie erlernt. Das sagt seine Pflegemama über Samio: Samio macht alles ganz großartig. Samio ist dem Mensch gegenüber sehr zugetan, freundlich und neugierig ohne aufdringlich zu sein. Er genießt es am Bauch gekrault zu werden oder wenn man ihn bürstet. Samio ist stubenrein und läuft ganz prima an der Leine dabei hat er Blickkontakt. Samio achtet sehr auf seinen Menschen und fragt diesen ab, ob er alles richtig macht. Auto fahren ist kein Problem für Samio, er hat sogar schon einen kurzen Urlaub an der Ostsee gemacht und er fand das ganz klasse. Vom Charakter ist Samio ein ruhiger und ausgeglichener Kerl. Er liebt es mit der Hündin durch den Garten zu flitzen oder ganz entspannt Streicheleinheiten zu bekommen. Alleine bleiben ist für Samio auch kein Problem. Samio kann als Einzelhund vermittelt werden, oder zu einem vorhandenen Erst Hund. Die Pflegestelle wünscht sich für Samio ein Zuhause nicht in der Stadt. Sehr gern Wohnung oder Haus mit Garten. Denn er liebt seinen Garten die Größe ist hier nicht entscheidend. Gern darf er besucht werden.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten. Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München