Puppi

Hündinn aus Rumänien sucht ein neues Zuhause.

Puppi, geboren im August 2016 und mittelgroß, ist schon ein bisschen eine “Grinsekatze” … neiiiin “Grinsemaus” …. neiiiiiiiiiiiiin “Grinsepuppi” ok – das geht. Vor einem Jahr sah das noch ganz anders aus für Puppi – da hatte sie nix zu grinsen … gefunden auf der Straße und bewegungsunfähig. Unsere Tierschützerin brachte die liebe Puppi in die Klinik und dort konnte ihr schnell geholfen werden – und dann wurde alles gut <3 Puppi ist dann in ein kleines privates Shelter eingezogen und lebt dort mit einigen anderen Fellnasen – lieb und freundlich – zu Hund & Mensch – und ist erstmal angekommen – im “Hier & Jetzt”. Aber “Hier & Jetzt” ist halt eben keine wirkliche Option – für eine junge, beigefarbene Schönheit, die unbedingt mal gebürstet werden müsste. Für Wellness ist halt null Zeit im Shelter  Natürlich wäre Hundesport oder Hundeschule, Agility und Sozialkontakte schließen megaaa für die Maus – wie alle rumänischen Fellfreunde die die große Reise in das neue Leben antreten, will auch Puppi lernen ein echt toller Haushund zu sein . Also, wenn wir auf diesem Weg einen Haushund & Hobby-Verantwortlichen finden könnten … würde Grinsepuppi euch bestimmt mit Dauergrinsen belohnen … ist mit Geld nicht zu bezahlen .

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und mit EU-Pass aus. Bei Ausreise wird ein Snap4DX Test auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.