Mona Lisa

Tierschutzhunde suchen ein Zuhause

Geschlecht: Hündin

Geb.datum: Nov 2019

Größe: 54 cm SH

kastriert: JA

Aufenthaltsort: Rumänien, Shelter

Mona Lisa lebte an einer kurzen Kette, sie bekam mehr Prügel als Futter.

Unser Tierschützer nahm sich ihrer an, päppelte sie hoch, pflegte ihr Fell und gab ihr das erste Mal das Gefühl von Sicherheit, von Würde und Liebe. Hatte sie früher Panik, wenn dieser Unmensch auf sie zuging, weil sie wusste, was ihr wieder bevorstand, freut sie sich jetzt über jede Aufmerksamkeit und zärtliche Berührung von ihrem Helden Marius. Aus dem geprügelten, verfilzten Hundemädchen wurde eine wunderschöne, stolze Hundelady, die alles richtig machen will und ständig ihre Liebe und Dankbarkeit zeigt … Mona Lisa zeigt sich im Shelter als eine freundliche, zugängliche, devote, ruhige und sanfte Hündin. Das Zusammenleben mit anderen Hunden im Rudel ist ok für sie. Doch ein Leben im Shelter… ist halt kein Leben in einem Zuhause.

Wo sind also Mona Lisas Menschen?

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass aus. 

Ab dem Alter von 8 Monaten wird ein Snap Test 4DX auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.

Kastriert sind die Hunde i.d.R ab einem Alter von 10 Monaten. 

Anfragen und Informationen bitte per Mail: hallo@wir-retten-hunde.de