Lotti

Lotti � Geb. Ca 8.2011

Geschlecht; weiblich

Kastriert; ja

Größe; klein ca. 35 cm

Sozialverträglich; ja

Der Himmel kann warten. Lotti in Rumänien grausam als Gebärmaschine ausgebeutet und später ausrangiert. � Als Lotti zu unserer Tierschützerin kam war sie in einem sehr schlechten Allgemeinzustand. Ihr Fell verfilzt, dünn, eigentlich bestand sie nur aus Fell und Knochen und Lotti war krank. Lotti , ihre Geschichte in gekürzter Form, Sie wurde erstmal aufgepäppelt und später kam sie in die Klinik und um den Vaginalprolaps zu operieren. Dabei entdeckte man auch einen Tumor im Bauch , beides konnte erfolgreich operiert werden. ( und auch bezahlt, Danke an alle Unterstützer�)Lotti hat die Operation gut überstanden . Lotti hat inzwischen gut zugenommen sich zu einer Schneekugel gemausert. �Durch regelmäßige Bewegung und eingeteiltes Futter sollte Lotti bald wieder eine normale Figur bekommen. Lotti ist sehr menschenbezogen und ein gemütlicher entspannter Hund, sie lebt bei unserer Tierschützerin in einem gemischten Rudel , geht jedem Ärger aus dem Weg und verträgt sich mit jeden. Katzen sollten daher auch kein Problem sein. Wir wünschen uns dass Lotti ihre goldenen Jahre bei einer lieben Familie verbringen darf, denn in einem Shelter ist es auf Dauer zu turbulent für die Kleine Lady .

Rette (d)eine Seele Anfragen, Informationen und noch viel mehr, bitte einfach eine Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Unsere Hunde reisen: geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass aus. Ab dem Alter von 8 Monaten sind die Hunde kastriert und es wird ein Snap Test 4DX und Babiose auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.