Gini

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Gini, geb. 2020,

kastriert,

mittelgroß

verkürzte Rute

Gini wurde in einem kleinen Dorf zusammen mit dem kleinen Rüden Pippo total ausgehungert, abgemagert aufgefunden. Beide kamen zu unserer Tierschützerin. Gini lebt nun in unserem Shelter in Rumänien. Sie ist immer noch recht mager, aber hat Appetit und nimmt stetig zu. Gini ist eine freundliche Hündin, aufmerksam, neugierig. Freunde von Wuschelhunde aufgepasst… hier wartet eine tolle Hündin auf ein Zuhause.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München