Ginger

Ginger Notfall Hund Mischlingshund Vermittlung online Deutschland

Ginger ist auf Pflegestelle in Garbsen bei Hannover und sucht dringend ein Zuhause für immer. Er ist 8 Monate alt, am 25.10.17 geboren und noch nicht kastriert. Er ist 53 cm groß und noch im Wachstum.

Der Rüde lebt hier bei seinen Pflegeeltern mit einer Hündin und einer Katze zusammen. Wir suchen für Ginger hundeerfahrene Menschen, die ihn konsequent und liebevoll erziehen und vor allem beschäftigen. Er braucht Kopfarbeit und Aufgaben, er will lernen.

Im Moment ist es so, dass Ginger nicht gern alleine bleibt. Er kommt dann auf dumme Gedanken und macht Gegenstände kaputt. Er freut sich tierisch wenn seine Familie nach Hause kommt, aber er mag es nicht wenn sie gehen. Ginger sucht die Nähe seiner Pflegeeltern, was am Anfang ganz und gar nicht so war. Das ist ein großer Fortschritt. Ginger hat sich am Anfang nicht anfassen lassen. Er möchte Aufmerksamkeit und möchte gefallen, er lernt sehr schnell!
Ginger geht schön an der Leine ohne zu ziehen, nur bei fremden Hunden ist er vorsichtig und fast ein bisschen ängstlich. Und da wäre noch die Stubenreinheit, die noch nicht klappt. Wenn im neuen Zuhause ein Garten vorhanden wäre, um so besser.

Wir wünschen uns für den hübschen und gelehrigen Ginger möglichst schnell ein Zuhause, in dem er bleiben kann, bei Menschen mit Einfühlungsvermögen, die bereit sind, Zeit in diesen Junghund zu investieren und eine Bindung aufzubauen. Je mehr Zeit er bei der Pflegestelle verbringt, desto schlimmer wird es für ihn, wieder von vorne anzufangen.

Wir glauben das Ginger ein toller Begleiter wird, wenn er ausgelastet und gut erzogen ist. Ginger kann jederzeit besucht werden nach Termin Absprache!

Mehr Fotos von dem hübschen Mischlingsrüden gibt es hier auf Facebook.