Fridolin

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Alter: März 2016 geboren

Größe: Mittel

Sozialverträglich: ja

Fridolin ist sein Name der hübsche total liebenswerte Golden Retriever Mix. Fridolin wurde auf der Straße angefahren, die Tierschützerin hat ihn gerettet und brachte ihn zum Tierarzt. Dieser versuchte sehr lange sein verletztes Bein zu behandeln. Leider hat es nicht funktioniert und Fridolin musste das vordere Bein amputiert werden. Es ist traurig, aber er lebt ist gesund und munter. Fridolin macht es sehr gut aber er braucht noch Übung. Im Moment ist er noch in der Klinik weil er kastriert wird und muss danach ins private Shelter. Was für Fridolin nicht gut ist, denn da leben viele andere Hunde und es ist Stress für ihn. Weil es viel auf einmal ist. Wir würden uns wünschen das wir schnell ein Zuhause für ihn finden. Fridolin ist ein ganz lieber, freundlicher, offener, hübscher und menschenbezogener Rüde. Auch Katzen sind für ihn kein Problem. Er mag andere Hunde. Und ist aktiv, er war lange in der Klinik und wie im Video zu sehen ist er will einfach raus und laufen. Ein Hund kann sehr gut mit drei Beinen leben, er kann Treppen steigen, dennoch suchen wir ein ebenerdiges Zuhause am liebsten mit Garten. Wer gibt Fridolin die Hoffnung auf ein Zuhause für immer?

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt, entwurmt und ab dem 8. Lebensmonat kastriert und haben einen Snap Test auf Mittelmeerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an hallo@wir-retten-hunde.de