Finn

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

FINN, Alter: 1-3 Jahre (wird nachgereicht)

, kastriert,

mittelgroß (ca. 40-45 cm SH)

FINN WILL NACH HAUSE … Könnte dieser zauberhafte Bub sprechen … jeden würde er bitten und anflehen, dass er ihn mitnimmt … mit ihm kuschelt, spielt … die kunterbunte Welt erobert … er will kein Shelterhund sein … einer von vielen. Finn gehört zu den Hunden, die nur beim Menschen sein möchte, voller Begeisterung an der Seite des Menschen geht. Finn ist einer, der im Shelter verzweifelt, verkümmert und sicher auch einer sein wird, der aufgibt, wenn er nicht bald raus darf. Es schmerzt sein herzzerreißendes Winseln zu hören und in seine flehend fragenden Augen zu schauen, die mit jeden Meter Entfernung zum Zweibeiner seinen Glanz verlieren. Finn wurde aus einem schlimmen öffentlichen Shelter gerettet wo der Tod schon auf ihn wartete, dort gibt es normalerweise kein Entkommen. Doch FINN hatte Glück im Unglück. Das größte Glück wäre aber für Finn, wenn er endlich seine Menschen finden würde. Finn: freundlich, zugänglich, menschenbezogen, sozialverträglich, clever.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten. Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München