Felix

Welpe aus Rumänien Tierschutz sucht ein neues Zuhause.

Felix, im Juni 2019 geboren, wurde mit seinen beiden Geschwistern auf der Straße gefunden. Unsere Tierschützerin hat alle Mäuse mitgenommen und jetzt leben sie bei ihr im Shelter. Zusammen mit Hund & Katz. Tara,dieses wundervolle Geschöpf, hat die drei Mäuse als Amme aufgenommen, weil die kleinen Leben erst wenige Tage alt waren … da steigen uns die Tränen in die Augen … Wenn Tara sich freuen könnte würden wir ihr einen Orden verleihen – aber das geht ja nicht und wäre auch zu blöde. Also: Die drei Welpchen haben überlebt und suchen jetzt natürlich ein zu Hause – ca. Mitte September! Bitte lasst euch nicht nur von der Süßigkeit der Mäuse leiten – sie werden wachsen – sie werden ihre Charaktere entwickeln – sie werden “so sein” oder “so” … was wir wissen – SIE WERDEN NICHT EWIG SÜSS SEIN! Bitte seid euch bewusst, dass ihr eine wirklich große Verantwortung – grad gegenüber Welpen – habt! Da muss auch euer Fell dick sein. Wie sie werden – wissen wir nicht! Wie groß sie werden – wissen wir nicht! Was wir wissen – süß sind sie … jetzt grad. Ich vertraue euch – und euren Anfragen … und hoffe, dass die drei eine Chance auf ein tolles, erfülltes Hundeleben bekommen.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass aus. Ab dem Alter von 8 Monaten wird ein Snap4DX Test auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.