Falka

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Falka, geb.Feb/2022,

unkastrierte Hündin (zu jung),

im Wachstum (vermutlich mittelgroß werdend)

Falka und Marla wurden zusammen mit Laurus einem Wuschelrüden auf der Strasse in Targo Bujor versorgt. Da dort aber immer wieder Hunde vergiftet wurden, nahm man sie mit zu unserer Tierschützerin. Falka lebt nun in einem rumänischen Shelter und wartet auf IHRE MENSCHEN. Sie ist eine neugierige, freundliche Hündin, sozialverträglich. Sie ist eine wunderschöne Hündin. Ihre Ohren scheinen ihr Markenzeichen zu sein, smile. Wer schenkt Falka ein Zuhause?

Anfragen, Informationen und noch viel mehr, bitte einfach eine Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Unsere Hunde reisen: geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass aus. Ab dem Alter von 8 Monaten sind die Hunde kastriert und es wird ein Snap Test 4DX auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt