Emil

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein zu jung

Alter: März 2021 geboren

Größe: im Wachstum

Sozialverträglich: ja

Der kleine Eisbär heißt Emil… Er wurde mit seiner Mutter und den anderen vier Geschwistern auf der Straße gefunden. Die Mutter war auf Futtersuche und sehr dankbar als die Tierschützerin sie fand und mit Futter versorgte. Anschließend kamen Mutter und Welpen zum Tierarzt. Alles war in Ordnung und so konnte die Rasselbande mit Mutter ins private Shelter der Tierschützerin. Emil und seine Geschwister haben sich prächtig entwickelt. Emil ist lieb, verspielt, neugierig und welpentypisch. Emil ist vermutlich ein Terrier- Schnauzer Mischling. Wir durften den Süßen persönlich kennenlernen. Und er ist einfach ein Hundeschatz. Emil hat sich von uns auf dem Arm nehmen lassen und fand es ganz aufregend das Besuch im Shelter ist. Es wird Zeit das auch Emil sein Zuhause findet. Ein warmes, weiches Körbchen und seine Menschen. Er hatte schon einmal Glück von der Straße gerettet worden zu sein, jetzt wartet er auf sein Ticket ins Glück.

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt, entwurmt und ab dem 8. Lebensmonat kastriert und haben einen Snap Test auf Mittelmeerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an hallo@wir-retten-hunde.de