Cookie

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Cookie, geb.2021,

reist kastriert aus,

mittelgroß

Cookie als Baby von einer Straßenhündin hatte sie kaum Chancen, die ersten Monate zu überleben. Ihre Mama und ihre Geschwister waren es, die nicht überlebten und sie blieb alleine zurück … von ihrer Mama hat sie wohl mitbekommen, dass rund um die Schule Fressbares zu finden ist und so blieb sie da und tapste immer voll Freude auf die Kinder zu – doch alles betteln half nichts – sie wurde von Eltern und Lehrern vertrieben. Dem immer schlimmer werdendem Treiben konnten wir nicht länger zu sehen; Cookie kam ins Shelter. Da sitzt sie nun … ihr Napf ist gefüllt, frisches Wasser steht bereit, sie hat eine Hundehütte und alle behandeln sie mit Liebe und Respekt … das ist um Welten mehr, als sie bislang hatte … aber … sie hat noch nie Leichtigkeit gespürt, durfte sich noch nie in ein weiches Bettchen graben, über Wiesen einen Ball nachlaufen, rumtollen und stolz das Lob abholen, wenn sie etwas gut gemacht hat … Cookie kann sich so unbändig freuen, wenn man zu ihr den Kennel kommt … es ist, als ob sie all ihr Begeisterung und ihre Liebe zum Menschen verzweifelt versucht, in ein paar Minuten unterzubringen und jede Sekunde nutzt, um zu überzeugen, dass man sie mitnimmt … mit dem Verlassen der Zweibeiner macht sich wieder die Traurigkeit in ihr breit … man merkt richtig, wie sich ein dicker fetter Klos in ihrem Hals ausbreitet und die Traurigkeit in die Augen treibt … sie rebelliert nicht dagegen … nimmt es still hin und wartet geknickt bis zum nächsten Mal, wenn sie endlich wieder eine streichelnde Hand spüren darf … Cookie muss raus … rein in ein Wiedergutmacher-Zuhause Cookie ist einfach einmalig … wie eine zarte Fee … die man immer voll Erstaunen anschauen muss, weil sie so schön und einzigartig ist … sie schenkt einem bei jedem Blick ein Lächeln und gleichzeitig steckt in ihr eine mitreißende Fröhlichkeit und Verspieltheit … sie hat Augen, in denen man lesen kann … ihre Liebe, ihre Freude und auch ihre Traurigkeit … sie ist sozial, aufgeschlossen und liebt Menschen, obwohl die ihr Leben echt schwer gemacht haben.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München.