Boss junior

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Boss Junior, geb. Mai/2022,

unkastriert (noch zu jung),

im Wachstum (mittelgroß werdend)

Im Shelter geboren zu werden ist schon schlimm genug für einen Welpen. Dort jedoch die gesamte Welpenzeit zu verbringen, nun, da gäbe es sicherlich schöneres, was man sich vorstellen kann. Nun ist aus dem niedlichen Welpenrüde ein hübscher, verspielter, neugieriger Junghund geworden. Wir können bei ihm und den Geschwistern nicht ausschließen, das Herdenschutzhund-Mischlingsgene drinstecken, bitte daher nur rasseerfahrene Interessenten mit einem entsprechendem Zuhause. Für ihn und seine Geschwister wäre es an der Zeit endlich ein Leben außerhalb des Shelters kennenzulernen.

Anfragen und Informationen bitte Mail direkt an den Verein schreiben!!!!!! Über die Portale kommen Sie sonst nicht an.

Mail: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München.