Benny

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Benny,

geb Feb/2015,

mittelgroß,

kastriert

Wenn man zurückbleibt … Benni würde eigentlich nicht mehr leben … aber das tut er … weil er das große Glück hatte, dass er auserwählt wurde, aus der Tötung gerettet zu werden … man kann und will sich diesen herzzerreißenden Druck nicht vorstellen, Hunde aus der Tötung auszuwählen, die mitkommen … wenn man weiß, dass die Lebensuhr der Zurückgebliebenen tickt … unaufhaltsam … Benni ist nun bei Flori … ob er hier zurückbleibt, entscheiden nicht die Tierschützer vor Ort, sondern Menschen, die sich diesem netten, urlieben Hundekerl annehmen und ihn so lange teilen, bis sein Herzensmensch ihn entdeckt und dann für immer rettet … denn Benni will nur Menschennähe, kuscheln, spielen und entdecken … aber das Shelter ist voll von Bennis und die Zeit rar … der letzte Transport im heurigen Jahr ist bereits abgefahren … aber das nächste Jahr bringt neue Hoffnung und große Wünsche … dass sich auch für ihn bald die Zwingertür öffnet und er das erste Mal in seinem Leben Liebe, Fürsorge und Geborgenheit erfährt … Bitte helft, dass er auch dieses Mal nicht zurückbleibt…

Anfragen, Informationen und noch viel mehr, bitte einfach eine Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Unsere Hunde reisen: geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass aus. Ab dem Alter von 8 Monaten sind die Hunde kastriert und es wird ein Snap Test 4DX auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.