Benny

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Geschlecht: männlich

Alter: März 2021 geboren

Größe: klein

Kastriert: ja

Sozialverträglich: ja

Katzenverträglich: ja

Dieser kleiner hübscher und total liebenswerter Kerl heißt Benny. Er wurde auf der Straße gefunden, die Tierschützerin sah das Benny eine Verletzung am Beinchen hat. Der Tierarzt stellte leider fest, dass man das Bein amputieren muss. Benny ist jetzt erstmal in Sicherheit, er wurde zuerst geimpft und wird jetzt erstmal aufgepäppelt von der Tierschützerin. Danach muss Benny in die Klinik damit seine Bein Operation stattfinden kann. Benny sucht danach dringend ein liebevolles und artgerechtes Zuhause. Denn ein Hund mit 3 Beinen kann nicht zurück ins Tierheim, dass wäre nicht gut für Benny, weil da zu viele Hunde leben. Benny ist ein ganz liebes Kerlchen auf dem Video könnt ihr sehen, als er gefunden wurde kam er gleich zu der fremden Tierschützerin. Benny war ganz vertrauensvoll und ließ sich streicheln. Benny legte sein Köpfchen in ihre Hände und zeigt ihr seine Verletzung. Benny lebt jetzt im Tierheim in einem Kennel mit andren Hunden und obwohl er ein Handicap hat (er belastet seinen Fuß natürlich nicht) findet Benny andere Hunde richtig klasse. Benny ist lieb, verschmust, zutraulich dem Menschen gegenüber und ein richtiger Goldschatz. Jetzt suchen wir schon mal ein tolles Zuhause für den Schatz, denn das hat er so verdient. Benny wird auch mit seinen drei Beinen super damit zurechtkommen. Denn er ist ein junger, kleiner und sehr Lebensfroher Hunde Bub! Nach der Operation gibt es natürlich ein Update. Wer schenkt dem kleinen lieben Benny ein tolles Zuhause?

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München.