Amber

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

AMBER, geb. 03/2022,

unkastrierte Hündin,

im Wachstum (vermutlich mittelgroß werdend)

Wir gehen davon aus, dass Amber ein Herdenschutzhund Mischling ist; insofern wird sie nur an rasseerfahrene Adoptanten vermittelt.

Es warten so viele Welpen und Junghunde im Shelter … eine davon ist die bildhübsche Amber. Amber lebt in Rumänien, in einem Shelter… voller Hoffnung auf etwas, das sie noch gar nicht kennt: Geborgenheit, Aufmerksamkeit, Liebe und Fürsorge … das würde Amber aufsaugen wie ein kleiner Schwamm … denn sie ist schon in dem sehr bescheidenen Kennel ein kleines Happy-Pappy girl … mit viel Fröhlichkeit und einem bezaubernden, charmanten und sozialen Wesen, das mit all den Annehmlichkeiten eines Zuhause noch perfekt erblühen würde. Sie hat einen Blick, der berührt … ein weiches Fell, das man gerne berührt, ist bildschön und von ihren Bewegungen total elegant. Bitte helft mit, dass dieses wunderbare Geschöpf bald ein (Sicherheits)Geschirr trägt, dass perfekt zu ihr passt und stolz, zufrieden und geliebt neben ihrem Herzensmenschen durchs Leben marschieren darf …

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München.