Aldo

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Geschlecht: männlich

Alter: September 2013 geboren

Größe: ca. 50 cm

Kastriert: ja

Sozialverträglich: ja

Die traurige Geschichte von Lola und Aldo! Einst wurden die zwei Geschwister mit ihrer Mutter auf der Straße gefunden. Eine Tierschützerin hat die Familie gerettet. Die Mutter und die Geschwister fanden ein Zuhause in England. Lola und Aldo blieben alleine zurück im Tierheim. Die Jahre vergingen und keiner interessierte sich für die zwei übrig gebliebenen Geschwister Lola und Aldo. Die Tierschützerin kümmert sich liebevoll um Lola und Aldo, sie haben auch einen sehr großen Kennel, dennoch ist es kein Zuhause. Die Tierschützerin bat uns um Hilfe für die zwei Geschwister ein Zuhause zu finden. Der Wunsch Traum wäre, ein zuhause für beide zusammen zu finden. Wir wissen es ist nicht leicht für zwei Hunde ein gemeinsames Zuhause zu finden, aber wir möchten es versuchen. Wir wissen auch das inzwischen Lola und Aldo keine Junghunde mehr sind. Aber wir hoffen, dass wir die Menschen finden, die Lola und Aldo die Chance auf ein warmes, liebevolles und behütetes Zuhause geben. Der nächste Herbst Winter steht vor der Tür wir würden uns so sehr wünschen das Lola und Aldo den nicht wieder draußen verbringen müssen. Gibt es Menschen die sich angesprochen fühlen? Haben Lola und Aldo eine Chance?

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten. Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München