Akasha

Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause

Akasha, geb. ca. Juli 2022,

unkastrierte Hündin,

im Wachstum (vermutlich mittelgroß werdend)

Akasha und ihre 3 Geschwister wurden in einem Karton vorm Shelter unserer Tierschützerin ausgesetzt. Wieder mal… wieder einfach entsorgte Welpen. Doch den Welpen geht es gut. Sie leben nun als “kleine Familie” und machen das Beste auf dem Alltagsleben in einem Shelter. Sie sind alle welpentypisch: neugierig, freundlich, offen, verspielt, wollen die Welt erkunden und entdecken… ihre kleine Welt. Doch bald, so hoffen wir, entdecken sie mit ihren neuen Familien die große, weite Welt. Akasha ist aktuell die KLEINSTE der Geschwister, ob sie mittelgroß wird, wer weiß das schon? Aber egal, ob klein oder mittel…. AKASHA ist einfach nur SWEET

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und ab dem 8. Lebensmonat sind sie kastriert und haben einem Snap Test DX4 auf Mittelleerkrankheiten.

Anfragen und Informationen bitte Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de

Vermittlung über den Verein: Wir retten Hunde e.V Sitz in München