Abby-Lin

Kleiner süßer Hund aus tierschutz in Rumänien sucht ein neues Zuhause.

Abby- Lin: Geboren April 2019, Größe: klein.

Abby- Lin hat die volle Brutalität der Hundefänger in Rumänien erlebt, sie konnte der Fangschlinge dieser Fiesen Kerle nicht entkommen. Jeden Hund den sie in das Öffentliche Shelter bringen ist bares Geld, sie machen nicht mal halt vor Welpen. Die Schlinge ließ sie kaum atmen, sie wehrte sich aber Abby-Lin hatte keine Chance. Man steckte sie in einen Käfig zu anderen Hunden und in diesen Moment versteinerte sie..die Angst hatte sie erreicht. Abby wurde mit vielen anderen Hunden in die Tötung gebracht, alle Hunde kamen in einen Zwinger. Es war sehr laut und Angsteinflößend …viele Hunde die ihr Schicksal erahnten, es roch nach Tot. Sobald die Männer mit Schaufeln zum Reinigen kamen, versuchte sie sich unsichtbar zu machen. Sie quetschte sich gegen die Zwingerwand und erstarrte völlig. Nach 1 Woche voller Angst trat unsere Tierschützerin vor Abbys Zwinger. Alle darin befindlichen Hunde wurden reserviert einschließlich Abby. Abby-Lin brauchte bis sie den Menschen wieder vertraute, bis dahin war sie die beste Freundin aller Hunde. Sie flitzte wie eine Flitzmaus durch das private Tierheim, sie spielte und rannte mit ihren Freunden um die Wette. Inzwischen ist Abby aufgetaut. Sie lässt sich streicheln und hüpft, wenn sie es schafft, unserer Tierschützerin auf den Schoß. Gar nicht so einfach bei nicht mal 25 cm Schulterhöhe. Auch wenn sie jetzt im Tierheim sicher ist, ist das auf Dauer nichts. Denn bei über 70 Hunden ist für jeden einzelnen Hund viel zu wenig Zeit…Zeit für die geliebten Kuschel- u. Streicheleinheiten. Für Abby wünschen wir uns eine Familie mit Hunde Gesellschaft, auch Katzen sollten kein Problem sein, das testen wir gerne. Abby eine kleine Terrier Mischlings Hündin, für Menschen die nicht nur schwarz/ weiß sehen…für Menschen die Abby direkt in die Seele schauen…eine Seele die die Hölle durchschritten hat.

Anfragen, Informationen und noch viel mehr, bitte einfach eine Mail an: hallo@wir-retten-hunde.de
Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass aus. Ab dem Alter von 8 MONATEN sind die Hunde kastriert und es wird ein Snap Test 4DX auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.