Wir warten nicht auf Wunder

Für Wunder muss man beten
Für Veränderungen aber arbeiten
(Thomas von Aquin)


Ein passender Spruch zum Thema Kastrationen, welches unserem Verein sehr wichtig ist.
Bilder von ausgesetzten Welpen auf der Straße, in Tötungstationen, …
Bilder die betroffen machen, zu Tränen rühren, …
man hofft, dass es besser wird …
dass sich was verändert …

Dies ist jedoch nur mit flächendeckenden Kastrationen möglich … für diese Veränderung muss man hart arbeiten … Wir wollen alle eine Veränderung zum positiven … lasst uns für dieses Ziel gemeinsam arbeiten …

Ein Ärzteteam und einige freiwillige Helfer sind bereit zu helfen … nur ohne Geld können auch sie nicht helfen.
In Buzau Dr. Simona Vizitiu und Ana Radulescu
In Focsani Dr.Sebe Cristinel, Dr. Nica Ana-maria, Alina Stefan, Iulia Visan und Mirela Mia.
In Galati Dr. Gisca Dan und Dr. Malasincu Dorina Gheorghe
In Nasaud Dr. Roxana Somodean, Dr. Burdet Calin und Alexandra Stefan.

Bisher wurden hier gemeinsam 1217 Kastrationen durchgeführt.
924 Hunde und 293 Katzen. (Stand 10.4.19)


  • Für Veränderungen benötigen wir Unterstützung ❤

  • Bitte helft uns zu helfen ❤

  • Nachhaltiger Tierschutz ist u.a. nur mit Kastrationen möglich.

  • Wir retten Hunde e.V. ❤